Über unsKontaktPlDeRuEnLt

Hydroraffiniertes Paraffin


Das hydroraffiniertes Paraffin wird bei der Herstellung von Kerzen benutzt. Auch kann man es für für die Imprägnierung von Lebensmittelverpackungen und als flexibler Überzug von Lebensmitteln verwendet, da es auch bei niedrigen Temperaturen elastisch bleibt; wird auch als Imprägnierungsmittel von Holz-, Beton- und Metallgefäßen für die Aufbewahrung von Lebensmitteln verwendet; es wird für die Herstellung von verschiedenen Erzeugnissen aus Wachs, in der Produktion von medizinischer Technik und Kosmetik verwendet.

 

Paraffin P-2 (Briketts)

Nr.                                     Eigenschaften                                Standard
1 Aussehen Weiße Kristallmasse
2 Schmelzpunkt, °C, mind. 52,0
3 Ölanteil, %, max. 0,80
4 Farbe, Einheitssorten, max. 4
5 Geruch keine
6 Benzopyrenmenge keine
7 Schwefellteil, %, max. keine
8 Wasseranteil, %, max. keine
9 Anteil von mechanischen Begleitelementen keine
10 Phenolmenge keine
11 Furaldehydmenge keine
12 Anteil von wasserlöslichen Säuren und Basen keine

 

Paraffin P-2 mit RAL (Granulat, Flitter, Briketts, flüssiges)   

Nr. Eigenschaften Norm
1 Aussehen Weiße Kristallmasse
2 Schmelzpunkt, °C, mind. 53,00
3 Ölanteil, %, max. 0,80
4 Farbe, Einheitssorten, max. +24 - +30
5 Schwefellteil, %, max. 20
6 Geruch 1,0
7 Penetration, bei 25 °C, 0,1 mm, max. 20
8 Ascheteil, %, max. 0,05
9 Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, 1/cm entspricht
10

Lösemittelreste, ppm, max.:

- Benzol

- Toluen

0,5

2,0

11 Menge von Benzopyren kein
12  Wasseranteil, %, max. kein